Referat af "Die weiße Rose" af Inge Scholl

1
(0)
1 60
kr5
pdf

Uddrag:

Der Text „Die weiße Rose“ handelt von einem kleinem Mädchen, Inge Scholl, und ihren Geschwis- tern. Es handelt von den Erlebnissen mit der Hitlerjugend und der Nazizeit in Deutschland. Der Text beginnt mit einer kurzen Beschreibung von Inge Scholl, ihrer Familie und ihrer Heimat. Erst wohnte die Familie in einem Städtchen, namens Kochertal, und später wohnten sie in Ulm. Ulm sollte ihre neue Heimat werden, und Inge Scholl und ihre Geschwister begannen in der Höhere Schule.

Etwas neues und ganz merkwürdiges passierte in dieser Zeit: Hitler war an die Macht gekommen. Er war ein guter Redner und war überall in dem Radio und in der Zeitung. Inge Scholl und ihre Ge- schwister Sophie und Hans waren überrascht und so imponiert, dass sie in die Hitlerjugend eintra- ten. Ihr Vater war nicht stolz sondern sehr zornig darüber. Er verglich Hitler mit Wölfe und Bären- treiber. Er meinte, dass Hitler und die Nationalsozialisten logen und dass sie nicht gute Dinge für Deutschland machen wollten. Aber trotzdem traten sie ein.

Uddrag
Karakter
Skole Rønde Gymnasium
Klassetrin 2. g

Ingen anmeldelser fundet.

  • Admin

    Admin

    Fint referat, hvis du har brug for et hurtigt overblik over teksten "Die weiße Rose"
    5 måneder siden Svar

Denne side anvender cookies. Ved fortsat brug af siden accepterer du vores brug af cookies.